Gästemeinungen

Hallo …,
ich war am Samstag selber mit unserer Gruppe im Audimax und darf ihnen berichten dass es für alle ein besonderes Erlebnis war. Ein großer Teil der Teilnehmer war zum ersten Mal in einem Konzert. Es war eine Mischung aus Aufregung, staunen und genießen und dem Wunsch bald wieder so etwas erleben zu dürfen. Vielen Dank dafür.
Mit freundlichen Grüßen
P.R.

Ich hab mich so gefreut über die Karte für Matthias Kellner! Hatte ich doch gehört, dass das Konzert restlos ausverkauft war. Da war auch noch nicht klar, dass Matthias Kellner gleich einen Tag drauf ein Zusatzkonzert geben wird… und …. ich Karten von Kultür bekommen werde! Ich bin ein großer Fan von Kellners letztem Album „Hädidadiwari“. Mein Lieblingslied: „Vielleicht, vielleicht!“ Und das hat er auch gleich als zweiten Song gebracht! In dem Lied geht es darum, dass Warten nichts bringt! „Vom Wartn und Wartn hat no nia wer was erreicht und erst wenn i des einseh, hab i a Chance! Vielleicht, vielleicht!“
Also warte nicht und melde dich an bei Kultür! Dann hast auch du eine Chance bei einem tollen Konzert oder anderen Events dabei zu sein!
Danke, Kultür, für einen schönen Abend im „Leeren Beutel“ mit Matthias Kellner!

Ich bedanke mich bei Ihnen und Ihrem Team für Ihre Arbeit und das Angebot.
Hatte mich sehr gefreut, dass alles so kurzfristig reibungslos geklappt hat. Kann jeden die Orgelwochen empfehlen, es ist eine intensive Erfahrung der inneren Ruhe und Entspannung. Bin nach dem Konzert völlig relaxt nach Hause gegangen.
Freue mich auf die weitere Nutzung Ihrer Angebote.
Mit freundlichen Grüßen
R.K.

Liebes Kultuer-Team,
Ich möchte mich ganz herzlich für die Eintrittsarmbändchen für die Lesetour an 4 ungewöhnlichen Orten bedanken. Ich hatte einen wunderschönen Abend, die 4 unterschiedlichen Veranstaltungsorte hatten einen besonderen Reiz. Ich bin sehr dankbar, dass es Kultuer gibt, danke!!

Liebes Kultuerteam,
am Mittwoch spielte im Rahmen der Regensburger Orgelwochen der Mailänder Titularorganist Prof. Emanuele Carlo Vianelli. Er gab Werke von Bach, Rheinberger, Bossi und Ravanello mit einer Leidenschaft zum Besten, dass er sich durch den frenetischen Beifall des Publikums zu einer Zugabe bewegen lies. Diese Stimmungsexplosion hätte ich im ehrwürdigen Regensburger Dom für nicht möglich gehalten.
Danke, dass ich dies durch Kultuer erleben durfte.
Mit freundlichen Grüßen
K.R.

„Ich und meine Kinder sagen herzlichen Dank. Ohne Ihre Hilfe könnten wir nie so was wunderschönes wie Traumfabrik und Thurn & Taxis Weihnachtsmarkt erleben. Sie sind eine Heldin. Sie machen arme Menschen glücklich. Dafür sind wir sehr dankbar.“