Unsere KulTür-Stücke tragen eine nachhaltige Botschaft

Wir geben nicht mehr benötigten Banner von Kulturevents eine zweite Chance als stilvolle Accessoires: Gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfer:innen und den kreativen Köpfen in Behindertenwerkstätten der Region verwandeln wir sie in einzigartige Taschen, Rucksäcke und Utensilos. 

Diese gemeinsame Produktion ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern fördert das Gemeinschaftsgefühl und inklusive Zusammenarbeit.

Die Taschen sind in unserem Ladengeschäft erhältlich, begleiten uns auf Stadtfesten oder Aktionsständen bei Kulturevents. Der Erlös aus dem Verkauf fließt direkt in unseren Vereinszweck als KulTurtafel, um kulturelle Teilhabe für alle zu ermöglichen.

Unsere Mesh-Shopper

Lust auf einen nachhaltigen Einkauf?

Unsere Backpacks

Allround-Talent für Spaziergang oder Kurztrip gesucht?

Unsere Utensilos

Wohin nur mit all dem Kleinkram?

Unsere Partner -Kreativschmieden mit Hand und Herz

Gemeinsam setzen wir Zeichen setzen für Nachhaltigkeit – und erfüllen dabei alle Kriterien : sozial – ökologisch – ökonomisch


Entdecke die kreativen Schmieden hinter unseren einzigartigen KulTur-Stücken. Gemeinsam mit Werkstätten für angepasste Arbeit aus der Region setzen wir Zeichen für Nachhaltigkeit und Inklusion. Erfahre mehr über die Menschen und Geschichten, die unsere Produkte mit Leben füllen, ihnen ihren eigenen Charme verleihen und sie daher so tragenswert auch für dich machen.

RETEX

Die Retex-Werkstatt ist mehr als nur ein Ort – sie ist eine Plattform der Zusammenarbeit und der Möglichkeiten. Gegründet im Jahr 1985 als "Retex - Regensburger Initiative zur Schaffung von Arbeitsplätzen für psychisch kranke und behinderte Menschen e.V.", haben engagierte Bürger:innen eine Gemeinschaft geschaffen, die Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen gesellschaftlich integriert.

Regens Wagner

Regens Wagner steht für attraktive Arbeitsplätze und sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung. Individuell angepasst an die Bedürfnisse jedes Einzelnen, liegt der Fokus auf Förderung und der Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt. Regens Wagner hat 14 Zentren, verteilt in ganz Bayern, die sich durch Einheit und Vielfalt auszeichnen. Die dezentralen Zentren können flexibel auf die Bedürfnisse vor Ort reagieren, während der starke Zusammenhalt Sicherheit, Erfahrungsaustausch und Synergien ermöglicht.

Lebenshilfe Lappersdorf

Die Lebenshilfe ist eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung und verfolgt sowohl einen sozialen als auch einen wirtschaftlichen Auftrag. Der Fokus liegt auf dem grundlegenden Bedürfnis, gebraucht zu werden und einen wertvollen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten, was für Menschen mit Behinderung genauso bedeutsam ist wie für jeden von uns.

Unsere Kulturpartner - Kooperationen für besondere Materialien

Unsere Partner aus den Bereichen Kultur und Sport liefern hochwertige Materialien für die einzigartigen KulTür-Stücke. Die Stoffe stammen von regionalen Events. Durch diese Zusammenarbeit setzen wir nicht nur auf Qualität, sondern betonen auch die Bedeutung von Kultur und gemeinsamen Engagement für einen guten Zweck. Das breite Netzwerk an Partnern ermöglicht es uns, einzigartige Designs zu schaffen und gleichzeitig Nachhaltigkeit und regionale Verbundenheit zu fördern.

Stadttheater Regensburg

Das Theater Regensburg wird seit 1999 als Bayerns größtes kommunales Fünfspartenhaus an verschiedenen Spielstätten in Regensburg betrieben. Auf dem Spielplan stehen jährlich bis zu 700 Vorstellungen in den Bereichen Konzert, Musiktheater, Schauspiel, Tanz und junges Theater. Als kulturelle Institution spielt das Stadttheater Regensburg eine wichtige Rolle im kulturellen Leben unserer Stadt und darüber hinaus.

Das Haus der bayerischen Geschichte

Das Haus der Bayerischen Geschichte entfacht Begeisterung für Bayerns reiche Vergangenheit und die kulturelle Vielfalt des Freistaats. Ein wertvolles Erbe, das von Einflüssen aus ganz Europa geprägt ist und Bayern in Vergangenheit und Gegenwart faszinierend verwebt. Das Haus hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen auf kreative Weise zu historischen Entdeckungsreisen in ihrer Heimat zu inspirieren. In Regensburg, der UNESCO-Welterbestadt, öffnete 2019 das Museum des Hauses der Bayerischen Geschichte seine Tore.

Pictures for the Human Rights e.V.

Pictures for the Human Rights e.V. ist mehr als ein Kunstprojekt – es ist eine Stimme, die für Würde und Respekt im Umgang miteinander eintritt. Als gemeinnütziger Verein, gegründet von Kunstschaffenden und Unterstützern, setzt sich Pictures for the Human Rights für die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von 1948 ein. Durch die allgemeinverständliche Sprache der Kunst möchte der Verein Menschen weltweit erreichen und bewegen. Die Ausstellungen sind frei zugänglich und open-air.

Kultür Stücke

Interesse an einer Kooperation oder unseren KulTür-Stücken?

Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

A szövegírók képesek hosszú oldalakon keresztül taglalni a probléma különböző részeit és fájdalmát.