KulTür Regensburg - Kultur für alle

Seit 2015 ermöglicht KulTür Regensburg e.V. Menschen mit wenig Einkommen Zugang zu Kultur – von Theater, Konzerten über Lesungen und Vorträgen bis hin zu Museums- und Kinobesuchen. Angebote zur Kulturbildung ergänzen unser Engagement für eine offene, bunte und solidarische Gesellschaft. Nachhaltige Integration ist unser Ziel – wir übernehmen sozio-kulturelle Verantwortung. Hierfür vernetzen wir unter unserem Dach Soziales, Kultur und Gesellschaft mit zahlreichen Aktionen und Projekten. Über 250 Partner unterstützen unser Netzwerk. Werde auch du ein Teil von KulTür!

KulTür MACHT Kultur

ERLEBBAR
ERREICHBAR und GEMEINSAM GESTALTBAR

An Kultur teilhaben und Kultur erleben können – nicht jeder kann sich das leisten. Unser 30-köpfiges ehrenamtliches Team vermittelt daher jeden Monat 550 Eintrittskarten für Kulturveranstaltungen, die wir von regionalen Partnern kostenfrei erhalten. Über 1.000 KulTür-Gäste nutzen dieses Angebot. Das macht seit Gründung 38.000 Kulturerlebnisse im Wert von über 950.000 €.

Wir setzen uns für soziale und kulturelle Gleichberechtigung und nachhaltige Inklusion ein, schaffen niederschwellige Bildungs- und Begegnungsräume, die wertungsfreies Miteinander möglich machen. Mitmachen und Gestalten stärkt das Selbstwertgefühl, eröffnet neue Perspektiven und Chancen. Daher motivieren wir unsere KulTür-Gäste, regionale Kulturschaffende und alle Interessierten gemeinsam aktiv zu werden und laden zur Mitgestaltung ein. Ein Teil von KulTür kann jeder sein.

Über KulTür

Wir wachsen kontinuierlich: KulTür startete 2015 als Projekt, den gemeinnützigen Verein gibt es seit 2017. Seit 2021 unterstützt uns der Förderverein "Freunde von KulTür e.V." Über 250 Kultur- und Sozialpartnern zählen zu unserem Netzwerk und helfen unsere Mission zu realisieren. Wir finanzieren unsere Angebote über Spenden, Mitgliedsbeiträge und Projektpatenschaften. Unterstützung können wir stets gebrauchen.
Unsere Geschichte
vom Projekt zum Netzwerk
2019 haben wir das Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit“ für das Engagement im Bereich sozialer Gerechtigkeit auf Bundesebene erhalten. Wir tragen zu sieben der siebzehn UN-Nachhaltigkeitsziele bei, u.a. „Hochwertige Bildung“, „Weniger Ungleichheit“ sowie „Gesundheit und Wohlergehen“. Wir sind auch Mitglied der Bundesvereinigung Kultureller Teilhabe.
KulTür schafft Nachhaltigkeit
EngageMent für soziale Gerechtigkeit
Unser Highlight der vergangenen Monate: Mit regionalen Künstlern suchen wir regelmäßig besondere Lebens- und Begegnungsräume auf: soziale Treffpunkte, Wohngebiete, Versorgungsstellen, Institutionen, Kitas, Schulen und Heime auf. Innenhöfe, Gärten, Balkone, Hausflure oder Garagen machen wir zu ungewöhnlichen Kulturbühnen und bringen Kultur in den Alltag unserer KulTür-Gäste. Insbesondere unsere „Türschwellenkonzerte“ dienen einem unmittelbaren und emphatischen Kulturerleben. Zugleich sind diese Impulse „Kultur-Appetizer“ und ermutigen, sich auch als Gäste bei uns anzumelden und unsere kostenfreien Angebote zu nutzen. Das Projekt wird durch die Beisheim Stiftung gefördert.
Unsere Angebote richten sich insbesondere an Menschen und Familien mit geringem Einkommen. KulTür-Gäste sind Personen, die Transferleistungen empfangen, Geflüchtete, Migranten, Menschen mit körperlichen oder psychischen Behinderungen, aber auch Rentner, Alleinerziehende, sowie Familien, Kinder und Jugendliche, darunter viele Heim- und Flüchtlingskinder.
KulTür-Gäste
Wir heißen jeden herzlich willkommen

Werde ein Teil von KulTür

Gast werden

Auch Du möchtest gerne einmal ins Theater gehen, ein Konzert besuchen oder ein Fußballspiel live miterleben, aber das Geld ist dafür zu knapp? Dann werde KulTür-Gast.

Unterstütze uns

Wir finanzieren unsere Aktivitäten fast ausschließlich über Spenden. Wir können jede Unterstützung brauchen. KulTür braucht auch freiwillig Engagierte, daher freuen wir uns über helfende Hände.

werde Partner

Über 250 Partner aus Kultur und Sozialem zählen zu unserem Netzwerk. Wir freuen uns, wenn es weiter wächst.

Egal ob kulturell, sozial, politisch oder wirtschaftlich aktiv – Partner kann jede Organisation sein.

Werde mitglied oder Projektpate

Egal ob Privatperson, Unternehmen oder Institution: Eine Mitgliedschaft in unserem Förderverein oder eine Patenschaft für ein Projekt hilft, unser Engagement für eine offene Gesellschaft auszubauen.

Aktuelles

Aktuelles
Gabriela Kaškova

KulTür-Spots I Nachhaltigkeitswoche 2022

KulTür-Spots. Entdecke unsere Orte für soziales Engagement und kulturelle Teilhabe Alte Telefonzelle, heute der erste öffentliche Bücher-Tauschschrank in Regensburg, ehemaliger Zigarettenautomat, in dem man sich

Weiterlesen >>>
Aktuelles
stefaniefuchs

KulTür.Impuls

Mit regionalen Künstlern suchen wir regelmäßig besondere Lebens- und Begegnungsräume wie soziale Treffpunkte, Wohngebiete, Versorgungsstellen, Institutionen, Kitas, Schulen und Heime auf. Für ein kurzweiliges Kulturerlebnis:

Weiterlesen >>>

KulTür in Zahlen

0
Jahre alt
0
Sozialpartner
0
Kulturpartner
0
vermittelte Karten
Instagram